Öffentliches Recht

Pflichten nach dem neuen ElektroG

I. Einleitung Das neue Gesetz über das Inverkehrbringen, die Rücknahme und die umweltverträgliche Entsorgung von Elektro- und Elektronikgeräten (Elektro- und Elektronikgerätegesetz – ElektroG) ist am 24.10.2015 in Kraft getreten. Es bezweckt nach eigenem Bekunden vorrangig die Vermeidung von…

Weiterlesen

Pflichten für Unternehmen nach der Lebensmittelinformations-Verordnung (LMIV)

Die Lebensmittelinformations-Verordnung (kurz LMIV) – Verordnung (EU) Nr. 1169/2011, gilt seit 13. Dezember 2014 verbindlich in allen Mitgliedsstaaten der EU und vereinheitlicht damit einen wesentlichen Teil der Informationspflichten für Lebensmittelunternehmer. Diese Vorschriften sind damit zu beachten,…




Etikettierung eines Produktes: Deklaration des Salzgehalts nach der LMIV

VG Lüneburg, Urteil vom 28. Januar 2016 – 6 A 30/15.[spacing size=“20px“] Orientierungssatz[spacing size=“20px“] Die Deklaration des Salzgehalts ist im Rahmen der verpflichtenden Nährwertdeklaration nach der Lebensmittel-Informationsverordnung (LMIV) vorgeschrieben.[spacing size=“20px“]



BGH: Pflicht zur Feststellung des Lebensmittellieferanten

BGH · Urteil vom 30. Juli 2015 · Az. I ZR 250/12.[spacing size=“20px“] Orientierungssatz[spacing size=“20px“] 1. Nach Art. 18 Abs. 2 Unterabsatz 1 der Verordnung (EG) Nr. 178/2002 (Lebensmittel-Basis-VO) muss der Lebensmittelunternehmer in der Lage…



Erstreckung des kartellrechtlichen Bußgeldes auf übernehmendes Unternehmen

BGH, Beschluss vom 27. 1. 2015 – KRB 39/14 (Bestätigung von OLG Düsseldorf, 10. Februar 2014, Az: V-4 Kart 5/11 OWi) Leitsatz Die bußgeldrechtliche Verantwortlichkeit erstreckt sich in kartellrechtlichen Ordnungswidrigkeitenverfahren auf das übernehmende Unternehmen, wenn sich das…